Sprache wählen:

Bahntechnik

Wir sind Experten für energietechnische Bahninfrastrukturen. Dazu gehören Fahrleitungsmasten, Oberleitungen und Stromschienen, aber auch die technische Ausrüstung im Nah- und Fernverkehr.

Bahninfrastruktur von den Alpen bis zur Nordsee

Europaweit werden zahlreiche Investitionen in den Fern- wie Nahverkehr getätigt und forcieren damit den Fortschritt des Wirtschaftsmotors Verkehrsinfrastruktur. Wir tragen mit unseren Lösungen des Geschäftsbereichs Bahntechnik dazu bei und sorgen dafür, dass eine schienentechnische Verbindung von den Alpen bis zur Nordsee möglich ist.

Leistungsspektrum

Die Kernkompetenz von EQOS Energie liegt im Bau von Fahrleitungen und im Errichten von Signaltechnik. Damit nicht genug, denn unser Portfolio deckt fast alles ab, was auf Schienen bewegt werden kann: Vom Fernverkehr bis zur U-Bahn.

Mit durchdachter Planung, zuverlässiger Montage, Inbetriebnahme und anschließender Wartung bzw. Instandhaltung sorgen wir dafür, dass auf jeder Strecke so viel und so schnell Bewegung wie möglich ist. Unser Engineering plant Ihre Oberleitungsanlagen und berücksichtigt dabei unter anderem den Brückenschutz inklusive der Statik. Bei Gründungsverfahren kommen spezielle Ramm- und Bohrgeräte zum Einsatz. Die Bestandsaufnahme und Analyse sowie bei der Abnahme und Dokumentation der Fahrleitungsanlage setzen wir die beim Kunden zugelassene Messtechnik ein. Auch wenn es um die Errichtung Ihrer Erdungsanlagen geht, sind wir erster Ansprechpartner.

Fernverkehr auf der Schiene

Selbst bei kürzesten Sperrzeiten und widrigen Wetterverhältnissen ist auf unser Team im Schienenfernverkehr Verlass.

Unsere Experten sind an enge Zeitfenster, logistische und wettertechnische Besonderheiten in Fernverkehrsprojekten gewöhnt. Sollte es erforderlich sein, sind wir kurzfristig in der Lage, Ihre Projekte im Fernverkehr flexibel, auch mit dafür qualifizierten MitarbeiterInnen aus dem Nahverkehr umzusetzen – und das in mehreren europäischen Ländern.

Ein hochmoderner, leistungsstarker Gerätepark, der anhand Ihrer Anforderungen ausgesteuert wird sowie eine eigens für Fahrleitungsnetze maßgeschneiderte Tool- und EDV-Landschaft runden unser Angebot ab.

In unseren Projekten der Bahntechnik gibt es für unsere Kunden keine Überraschungen – wir liefern zuverlässig „on time“, „on budget“ und „on specification“.

Nahverkehr auf der Schiene

Für Ihre Besonderheiten im Fahrleitungsbau bei Projekten des Nahverkehrs haben wir die Lösung!

Unsere erfahrenen Teams haben grenzüberschreitend an zahlreichen Nahverkehrsprojekten von der Installation über die Montage bis zur Wartung gearbeitet. Ob Regional-, Straßen- oder Werksbahnen, aber auch U- und S-Bahnen – EQOS Energie bringt durch ihre Tätigkeit alles in Bewegung.

Oftmals wird die Logistik eines Projektes durch die beengten Platzverhältnisse erschwert. Zudem sind häufig die Sperrzeiten sehr kurz. Derartige Herausforderungen meistern wir immer wieder zuverlässig, schnell und effizient.

Testen Sie uns!

Technische Ausrüstung der Bahninfrastruktur

Wir bringen moderne Technik entlang von Gleisen, Weichen und in Tunnel. Überzeugen Sie sich selbst davon.

Profitieren auch Sie im Schienenverkehrsnetz von den Synergien unserer Geschäftsfelder Bahntechnik und Kommunikationstechnik. EQOS Energie bringt Ihre Kommunikationstechnik auf die Schiene, installiert die Leit- und Signaltechnik und plant sowie realisiert die optimale Energiestruktur. Alles zur Sicherheit und für den Komfort Ihrer Kunden!

Unser Leistungsplus für Sie:

  • Installation, Wartung und Instandhaltung von Signal- und Telekommunikationstechnik
  • Kabelverlegung, Anschluss, Muffen bis 30 kV
  • 50 Hz-Anlagen
  • Heizungen und Schlosserarbeiten an Weichen
  • Errichtung, Inbetriebnahme und Umbau von GSM-R Mobilfunkstandorten sowie von Mobilfunkanlagen und Tunnel-Repeatern aller Netzbetreiber entlang der Bahnstrecken
  • Messung und Prüfung von Kabelanlagen
  • Fehlerortung